Seiten

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Der große 250.000 Klicks-Wettbewerb

Eine Woche, habe ich gesagt, eine Woche wollte ich warten und Meinungen sammeln, was denn als Preise gewünscht sind, wenn ich für die Viertelmillion Klicks bei meinen Geschichten und Gedichten auf  Fanfiktion.de  wieder einen Wettbewerb mache.
Gemeldet haben sich mit Nathan und Silvia zwei treue Stammleser - und mit Roland ein verlorener Sohn, der im Zuge seines neuen Projekts, der Blog Comment Challenge 2017, mal wieder bei mir reingeschaut und eine Unmenge an Reviews dagelassen hat.
Das ist schon eine Menge, aber eben auch nicht so besonders viel. Der Grundtenor war bei allen, dass ihre Lieblingsgeschichten weitergeschrieben werden sollen. Auf meine handsignierten Bücher waren sie nicht so scharf, Nathan vor allem deshalb nicht, weil er die schon hat.  Nun.
Aber ein bisschen was bieten möchte ich halt doch.

Ich denke, ich lote fünf Preise aus, die wieder nach dem guten alten Zufallsprinzip per Onlinewürfel entschieden werden. Dabei haben jene, die beim abgesagten Wettbewerb noch Anteile gut haben, einen leichten Vorteil. Also meldet Euch, wenn Ihr Interesse an einem der Preise habt, und Ihr seid im Topf. NEIN, Ihr müsst diesmal nichts dafür tun. NEIN, Ihr könnt Euch nicht auch noch extra Anteile verdienen. JA, Ihr dürft, nachdem Ihr gewonnen habt, untereinander tauschen. Und JA, wenn sich weniger Personen melden als es Preise gibt, dann lege ich die Preise zusammen.

Der erste Preis wird sein: Ein Buch. Handsigniert. Nichts besonderes? Wartet mal ab. Ich habe schon einmal für Subtra einen solchen Preis erstellt, nämlich eine Geschichte seiner Wahl in ein Buch zu pressen. Der Witz ist, es muss keine meiner Geschichten sein, die ich bereits in Buchform veröffentlicht habe. Subtra konnte sich aussuchen, was er wollte, und ich habe exklusiv für ihn eine Printausgabe der 1. Staffel von Anime Evolution erstellt. Damit ist er alleiniger Besitzer dieses Buchs; ich habe nie weitere gemacht und bin auch nicht damit auf Amazon vertreten.
Tolechir hat diesen Preis ebenfalls bekommen, aber ich bin mir nicht sicher, ob er ihn je eingefordert hat...
Ja, das bedeutet zum Beispiel, Silvia, Du kannst Dir meine SailorMoon-FF in Buchform pressen und handsignieren lassen. Ich werde genau ein Exemplar drucken lassen und handsignieren. Und ein schönes TB besorge ich auch. ^^ Dafür musst Du freilich gewinnen.

Preis zwei: Eines meiner bereits erhältlichen Bücher. Also die gedruckten jetzt. Persönlich gewidmet. Ich habe aber auch kein Problem, eines meiner eBooks zu widmen und exklusiv zu versenden.

Preis drei: Die Wildcard. Alles, was den Wert von sagen wir zwanzig Euro und einen Arbeitsaufwand von fünf Arbeitsstunden nicht übersteigt. Was immer Ihr haben wollt und ich in diesem Rahmen leisten kann, soll Wirklichkeit werden. Eine eigene Kurzgeschichte nach Euren Vorgaben? Ein Gedichtband, gedruckt und von mir gewidmet? Ein Greet+Meet? Alles, was den oben genannten Rahmen nicht sprengt, nehme ich gerne in Angriff.

Preis vier und fünf: Eigentlich müssten dies die Preise eins und zwei sein. Ja, Ihr ahnt es schon. Der Gewinner von Preis vier darf bestimmen, welcher meiner Geschichten ich ein für sie übliches Kapitel hinzu füge, und das bis Jahresende. Preis fünf bedeutet das Gleiche, nach Preis vier, dann aber mit Frist bis Ende März. Man weiß ja nie, was noch so passiert. In meinem letzten Urlaub hätte ich auch mehr schaffen wollen und musste mich prompt um eine Beerdigung kümmern. Nun ja. Es kann zumindest nicht schlimmer werden.

So, meine Damen und Herren, dies sind meine fünf Preise. Alles, was Ihr tun müsst, um zu gewinnen, ist, hier in die Kommentare zu schreiben, dass Ihr einen dieser Preise haben möchtet.
Und wenn Ihr vom letzten Wettbewerb her noch im Besitz eines Anteils seid, sagt es mir bitte. Nur wer sich meldet und den Anspruch darauf erhebt, kriegt auch seinen Vorteil.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Edit: Ich habe noch gar keine Grenze gesetzt. Ihr habt die Möglichkeit, Euch bis Donnerstag nächster Woche hier einzutragen und Euer Los zu bekommen. Also bis zum 02.11. dieses Jahres.
Die Chancen stehen recht gut, denn bis heute, Mittwoch den 24., habe ich erst zwei Gewinner. So, wie es jetzt noch ausschaut, zudem zwei sichere Gewinner, da es mehr Preise als Teilnehmer gibt.
O_o Warum eigentlich?


Kommentare:

Nathan hat gesagt…

hupps hab fast diesen post übersehen...
sei mir nicht bös aber ich hoffe auf den vierten oder fünften preis...
hab noch einen bonuspunkt von der wette was zuerst passiert 200k clicks oder 2k reviews

Ace Kaiser hat gesagt…

Warum sollte ich Dir deswegen böse sein?

Danke für die Erinnerung... Hatte ich glatt vergessen.

SilviaK hat gesagt…

Kann sein, dass ich mich beim letzten Wettbewerb auch gemeldet hatte, aber ich kann mich auch irren.:-D
Die Idee mit dem Spezial-Sailor-Moon-Buch hat auch was ... hmmm... :-)
Schauen wir mal.

Ace Kaiser hat gesagt…

Dich habe ich noch mit einen Los im Topf, Silvia.

Subtra aka DJ Dimension hat gesagt…

Mhh ich hätte da ne Idee für ne Kurzgeschichte. Was wäre wenn Ryoga Hibiki mehrmals auf Akira & Co trifft zu verschiedensten Zeiten an verschiedensten Orten? Das wäre doch mal Drabbles die du immer wieder schreiben könntest wenn dir langweilig ist ^^.

Ace Kaiser hat gesagt…

Du bist auf jeden Fall im Pott.Du kannst Dich ja mit den anderen kurzschließen. ^^ Dann erspare ich mir die Verlosung...

Roland Triankowski hat gesagt…

Hier! Ichichich! Ich will auch! Einen neuen Heldenfahrt-Vers hätte ich gern. Oder ein signiertes MGMG. Oder ... Deinen Anime-PR in gedruckt. Oder ... Mal was steampunkiges von Dir. Oder alles zusammen. :-D

Ace Kaiser hat gesagt…

Keinen zweiten Teil für GunCross? Ich wundere mich über Deine Bescheidenheit. ^^

Roland Triankowski hat gesagt…

Jajaja! Das auch! Das auch!

Ace Kaiser hat gesagt…

Ich drücke Dir die Daumen... xD